• Samstag, 25. September 2021 01:31

Naxx ... Naxx!!!!

Laraja
0 Kommentare

Der Argentumkreuzzug hat gerufen, und wir haben den Ruf erhört.

Mit all unserer Erfahrung aus dem Tempel der Ahn’Qiraij und dem Pechschwingenhort konnten wir in die alte nerubische Nekropole eindringen, und uns den Weg in Richtung ihres Kommandanten Kel’Thuzad frei kämpfen.
Wie auch immer der Lich King es geschafft hat, mit der dunkelsten Magie dieses Gebilde in den Himmel über Azeroth zu bringen, es muss zu Fall gebracht werden, und die Ancients werden weiterhin alles tun, um zu verhindern, dass die Untoten die vollständige Kontrolle über unsere Welt erlangen.

Bisher hat uns unser Weg in den Spinnenflügel geführt, in dem wir die stärksten Diener des Lichs problemlos beseitigen konnten. Einzig Maexxna benötigte mehrere Runden, bevor wir siegreich weiter voranschreiten konnten.
Der Seuchenfürst Noth war dann vorerst der letzte Diener Arthas‘, der an diesem Abend besiegt wurde.
Gespannt richten wir unseren Blick auf die kommenden Wochen und freuen uns schon auf die Herausforderungen, die sich uns in den Weg stellen werden… 

Zwei Firstkills im ersten Try, zwei weitere im zweiten. So kann es gerne weiter gehen.
Auch ein erstes Bruchstück von Atiesh konnte gefunden werden. Nur noch 39 weitere…


Kommentare

Keine Kommentare vorhanden
Da eine CMS-Bridge aktiv ist, musst Du dich mit den Login-Daten eures Forums/CMS anmelden.